Bondrucker: Eigenschaften auf Standardeinstellungen zurücksetzen

Aus WIKI LAUER-FISCHER GmbH
Version vom 9. Januar 2020, 03:21 Uhr von LF Redaktion 2 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Um beim Druck von Kassenbons die bestmögliche Darstellung zu erhalten und gleichzeitig eventuelle Probleme beim Bondruck nach einem Update zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Standardeinstellungen eines Bondruckers zu verwenden.
Diese können Sie ganz einfach wiederherstellen, falls Sie in der Vergangenheit individuelle Einstellungen vorgenommen haben.
 
  • Gehen Sie in der Konfiguration im Bereich Kasse auf das Register Bondruck.

Hier befindet sich der Parameter Bon wird gedruckt auf, in dem der an diesem Arbeitsplatz verwendete Bondrucker hinterlegt ist. 

  • Fokussieren Sie den Parameter und gehen Sie auf die nun eingeblendete Drei-Punkt-Schaltfläche hinter dem Parameter.

Konfigurationsparameter Bon wird gedruckt auf

 

Der Dialog Eigenschaften von ... wird geöffnet:

RTENOTITLE

  • Gehen Sie hier auf die Schaltfläche Zurücksetzen.
Alle Werte werden auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.
  • Speichern Sie die Änderungen mit OK.