Gutscheine verkaufen und einlösen SQL

Aus WIKI LAUER-FISCHER GmbH
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hintergrund

Auch in Apotheken werden immer öfter Geschenkgutscheine nachgefragt.

Hier wird eine Methode beschrieben, die eine Nachvollziehbarkeit der abgegebenen Gutscheine ermöglicht.

Wie kann ich in WINAPO Gutscheine handeln? 

Gutscheinverkauf 

  • In der WINAPO-Kasse eine Preiseingabe mit dem gewünschten Text erzeugen. Dazu geben Sie in einen Barverkauf den Wert und nach einer Leerstelle die gewünschte Bezeichnung ein. *


Gutschein1.PNG 


  • Der Vorgang wird wie gewohnt abgeschlossen.

Der Bon wird zu dem Gutschein geheftet oder die Vorgangsnummer im Gutschein notiert.


*Alternativ kann auch ein Eigenartikel (ggf. mit 'nicht automatisch nachbestellen') angelegt und ein entsprechender MWSt.Satz (0%) zuordgeordnet werden. Dieser wird dann mit dem gewünschten Wert abverkauft. 

Gutscheineinlösung 

  • Die gewünschten Artikel in einen Kassenvorgang eingeben.
  • Einen neuen Barverkauf beginnen.
  • Im gleichen Vorgang ins Nachbearbeiten verzweigen, den Gutscheinvorgang über die Vorgangsnummer oder den aufgedruckten Barcode aufrufen und mit Shift F2 stornieren.


Gutschein 2.PNG


  • Restsumme wie üblich kassieren.


Sollte sich ein Restguthaben ergeben, welches nicht ausgezahlt werden soll, kann darüber ein neuer Gutschein (siehe Gutscheinverkauf) erzeugt werden.

Gutschein 3.PNG


Sinnvoll ist es sich einen entsprechenden Stornogrund anzulegen.