Alkohole taxieren SQL

Aus WIKI LAUER-FISCHER GmbH
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hintergrund

Das Herstellen alkoholischer Lösungen durch Verdünnen kommt in vielen Apotheken häufig vor. Insofern wirkt sich eine gute Softwareunterstützung positiv auf den erforderlichen Zeitbedarf aus.

Sie sehen im folgenden Beitrag, wie man aus einem 96%-igen Alkohol Verdünnungen beliebiger Konzentration mit WINAPO berechnen kann.


Wie kann man in WINAPO schnell und einfach alkoholische Mischungen berechnen?

  • Starten Sie das Modul Rezeptur-Taxation.
  • Wählen Sie zunächst über die Drop-Down-Felder die Herstellungsart Rezeptur und die Rezepturtyp Mischung von Flüssigkeiten aus.


Taxation von Alkoholen SQL 1.jpg 


  • Geben Sie Spiritus in das leere Rezepturfeld ein.

WINAPO verzweigt automatisch in die Taxe.

  • Wählen Sie hier Spiritus... % Vol. ALKOHOL-WASSER-MISCHUNGEN aus.

Hierbei handelt es sich um einen sogenannten zusammengesetzten Stoff. Das bedeutet, dass der betreffende Artikel aus mehreren anderen Artikeln, in der Regel in einer definierten prozentualen Zusammensetzung, besteht. Wie diese Mischung aussieht, ist in der Kurzinfo zu sehen. In diesem Fall handelt es sich sogar um eine spezielle Art eines zusammengesetzten Stoffes, weil kein fester Prozentsatz hinterlegt ist, sondern auch dieser noch individuell festgelegt werden kann. 


Taxation von Alkoholen SQL 2.jpg 

 

Hinweis: Wenn Sie alternativ Ethanol eingeben, so finden Sie ein Synonym, das Sie analog in die Taxation übernehmen können.


Taxation von Alkoholen SQL 3.jpg 


  • Wählen Sie jetzt den gewünschten Prozentsatz Ihrer alkoholischen Mischung aus und bestätigen mit OK.


Taxation von Alkoholen SQL 4.jpg 


In der Taxation wird eine erste Zeile erzeugt, bei der Sie anschließend die Menge und Einheit eingeben können.


Taxation von Alkoholen SQL 5.jpg 


  • Mit Enter wird automatisch das passende Gefäß hinzugefügt.


Hinweis: Sie sehen jeweils unterhalb der Taxation die Informationen zur gerade markierten (blau eingefärbt) Zeile.

Praktisch ist dies, um die Mengen an Wasser und Alkohol entnehmen zu können, die für die Herstellung erforderlich sind.


Taxation von Alkoholen SQL 8.jpg

 

Taxation von Alkoholen SQL 6.jpg


Die Preisberechnung ist unterhalb der Taxation zu finden.


Taxation von Alkoholen SQL 7.jpg


Alternativ können Sie über einen Klick mit der rechten Maustaste auf die Zeile ETHANOL 40% VOL. ALKOHOL-WASSER-MISCHUNGEN das folgende Menü aufrufen.

 

Taxation von Alkoholen SQL 10.jpg

 

Die Funktion Zusammensetzung anzeigen öffnet einen Dialog mit Detailinformationen zum Gewicht und Volumen der Bestandteile des zusammengesetzten Stoffes.


Taxation von Alkoholen SQL 9.jpg 


Die Funktion Zusammensetzung aufschlüsseln ersetzt die Zeile ETHANOL 40% VOL. ALKOHOL-WASSER-MISCHUNGEN durch zwei separate Zeilen. Praktisch ist dies für die Herstellung von Etiketten.


Taxation von Alkoholen SQL 11.jpg 


  • Speichern Sie Ihre Rezeptur über Taxation von Alkoholen SQL 12.jpg
  • Vergeben Sie eine geeignete Bezeichnung.


Taxation von Alkoholen SQL 13.jpg