Abholzettel automatisch drucken SQL

Aus WIKI LAUER-FISCHER GmbH
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hintergrund

Ist ein Artikel zum aktuellen Zeitpunkt nicht in der Apotheke vorrätig und stimmt der Kunde der Vorgehensweise zu, so wird der Artikel beim Lieferanten bestellt und kann zu einem späteren Zeitpunkt vom Kunden abgeholt werden. Um bei der Abholung durch den Kunden den bestellten Artikel schnell zu finden macht es Sinn, sogenannte Abholzettel zu drucken. Diese setzen sich aus zwei Belegen zusammen. Den ersten gedruckten Beleg mit einer Abholnummer, den Apothekendaten und den Informationen zum bestellten Artikel erhält der Kunde. Ein passendes Gegenstück verbleibt in der Apotheke und wird, sobald der Artikel geliefert wurde, mit diesem auf einem Abholregal platziert.

Der Druck des Abholzettels ist somit eine sinnvolle Unterstützung und es macht Sinn, ihn automatisiert ablaufen zu lassen. Wenn Sie das für Ihre Apotheke einsetzen möchten, so können Sie den unten beschriebenen Parameter aktivieren.


Wie stelle ich ein, dass bei Besorgungen automatisch ein Abholzettel gedruckt wird?

  • Um die Druckeinstellungen der WINAPO Kasse zu verändern, öffnen Sie zunächst das Modul Konfiguration.
  • Wählen Sie hier die Einstellungen für das Modul Kasse.
  • Das Register Drucken enthält einen Navigationsbereich, indem alle Druckeinstellungen zu finden sind.
  • Öffnen Sie die Einstellungen für den Abholzetteldruck.


Abholzettel automatisch drucken SQL 1.jpg


Hier finden Sie den folgenden Parameter, der den automatischen Druck des Abholzettels steuert.
 

 Abholzettel automatisch drucken SQL 2.jpg


Im Anschluss bitte die Kassen an allen Stationen neu starten.